• 18. Kongress der Deutschen Interdisziplinären Vereinigung für Intensiv- und Notfallmedizin (DIVI18)
      Der 18. Kongress der Deutschen Interdisziplinären Vereinigung für Intensiv- und Notfallmedizin (DIVI18) findet vom 3.-7. Dezember 2018 in Leipzig statt. Das Kongress-Motto ist „Qualität und Patientensicherheit“. Kongresspräsidentin 2018 ist Frau Prof. Dr. Elke Muhl, Universitätsklinikum Schleswig-Ho...
      Mehr
    • 54. Epilepsie-Fachkongress (DGfE) vom 13.6. - 16.06.2018 in Fürth: Neue Diagnose- und Therapiemöglichkeiten bei Epilepsien
      Vom 13. bis 16.06.2018 findet der wichtigste deutschsprachige Kongress für Epileptologen, die 54. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Epileptologie e. V. (DGfE) in Fürth, Bayern, statt. Tagungspräsident ist Prof. Dr. med. Hajo Hamer, Epilepsiezentrum, Neurologische Klinik, Universitätsklin...
      Mehr
    • RöKo 2018: Mechanische Thrombektomie beim Schlaganfall
      Mehr als 80 Prozent aller jährlich auftretenden 250.000 Schlaganfälle in Deutschland werden durch ein Blutgerinnsel (auch Thrombus genannt) verursacht, das ein Blutgefäß im Gehirn verschließt. Die Folge ist, dass Teile des Gehirns nicht mehr mit Blut versorgt werden und damit auch Sauerstoff, Glukos...
      Mehr
    • RöKo 2018: Hybrid-Amyloid-PTE/MRT-Bildgebung für bestmögliche Alzheimer-Demenz
      Bei Patienten mit Gedächtnisstörungen liefert die nuklearmedizinische Bildgebung mittels Positronenemissionstomographie (PET) bzw. die kombinierte Bildgebung aus PET und Magnetresonanztomographie (MRT) nicht nur einen anatomischen Überblick über das erkrankte Gehirn, sondern präzise molekulare Infor...
      Mehr
    • RöKo-2018: Stroke Units in Deutschland & Neurovaskuläre Netzwerke
      Deutschland verfügt über ausgezeichnete Versorgungsstrukturen zur Akutbehandlung des Schlaganfalls. Aktuell stehen bundesweit 309 von der Deutschen Schlaganfallgesellschaft zertifizierte Stroke Units (SU) zur Verfügung. Es werden zwei Versorgungsstufen unterschieden: die regionalen SU (aktuell 186 E...
      Mehr
    • RöKo 2018: Digitale Kommunikation in der Radiologie
      Die Deutsche Röntgengesellschaft (DRG) ist eine der traditionsreichsten medizinischen Fachgesellschaften. Ihre Aufgabe ist die Förderung der Radiologie in der medizinischen Anwendung, in der Forschung und in der Lehre. Jährlich richtet die DRG den Deutschen Röntgenkongress (RöKo) aus. Der RöKO 2018 ...
      Mehr
    • RöKo-2018 Kongressvorschau: Schlaganfallversorgung in Deutschland: „Wir stehen hervorragend da!“
      Der 99. Deutsche Röntgenkongress findet vom 9. bis 12. Mai 2018 in Leipzig statt. Er steht unter dem Motto „Radiologie verbindet“ und fokussiert auf ausgewählte radiologische Schwerpunktthemen: „Herz und Gefäße“: Diagnostik und Intervention, „Neuroradiologie“: Diagnostik und Intervention und Digital...
      Mehr
    • 99. Deutscher Röntgenkongress Leipzig 2018
      Der 99. Deutsche Röntgenkongress (RöKo 2018) findet vom 9. bis 12. Mai 2018 erneut in Leipzig statt. Dort treffen Sie die Radiologen und Neuro-Radiologen im Congress Center Leipzig. Der diesjährige Kongresspräsident ist Prof. Dr. med. Peter Huppert, Direktor des Instituts für Radiologie, Neuroradio...
      Mehr
    • Deutscher Kongress für Parkinson und Bewegungsstörungen 2019
      Der Deutsche Kongress für Parkinson und Bewegungsstörungen findet vom 7. bis 9. März 2019 im Congress Center Düsseldorf statt. Veranstalter sind die Deutsche Gesellschaft für Parkinson und Bewegungsstörungen e.V. (DPG) in Kooperation mit dem Arbeitskreis Botulinumtoxin e.V. Die Kongresspräsidente...
      Mehr
    • Kongressbericht: ANIM 2018 - Arbeitstagung NeuroIntensivMedizin
      Mit großem Erfolg fand zum 35. Mal die ANIM 2018 – Arbeitstagung NeuroIntensivMedizin – als gemeinsame Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Neurointensiv- und Notfallmedizin (DGNI) und der Deutschen Schlaganfall-Gesellschaft (DSG) statt. Fast 1300 Mediziner, Pflegekräfte und Therapeuten nutzt...
      Mehr
    • 63. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Klinische Neurophysiologie und Funktionelle Bildgebung, 2019, Freiburg
      Vom 28. bis 30. März 2019 findet in Freiburg im Breisgau die 63. Wissenschaftliche Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Klinische Neurophysiologie und Funktionelle Bildgebung (DGKN) statt. Tagungsleiter ist Herr Professor Dr. med. Cornelius Weiller, Direktor der Klinik für Neurologie und Neu...
      Mehr
    • 17. Neuropädiatrie Praxis-Seminar Münster-Bethel
      Das 17. Neuropädiatrie Praxis-Seminar Münster-Bethel findet am 14. April 2018 in Münster statt. Die wissenschaftliche Leitung liegt in den Händen von Univ.-Prof. Dr. med. Gerhard Kurlemann, Klinik für Kinder- und Jugendmedizin - Allgemeine Pädiatrie / Bereich Neuropädiatrie. Tagungsort ist das UKM ...
      Mehr
    • 44. Jahrestagung der Gesellschaft für Neuropädiatrie 2018 in Berlin
      Die 44. Jahrestagung der Gesellschaft für Neuropädiatrie findet im Rahmen der "NEUROWOCHE 2018" vom 30. Oktober bis 3. November 2018 gemeinsam mit dem 91. Kongress der Deutschen Gesellschaft für Neurologie und der 63. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Neuropathologie und Neuroanatomie, in ...
      Mehr
    • Was ist eigentlich Neurofeedback?
      Bei Neurofeedback handelt es sich um eine nicht-medikamentöse Therapiemethode, die auf der Messung von EEG-Signalen basiert. Ausgewählte Aktivitätsmuster des Gehirns werden durch akustische und visuelle Signale auf einem Monitor veranschaulicht und dem Patienten bewusst gemacht (Feedback). Dadurch k...
      Mehr