• ADHS geht oft mit chronischen und somatischen Komorbiditäten einher
    Horizonte© freshidea - Fotolia.com
    ADHS geht oft mit chronischen und somatischen Komorbiditäten einher
    Aufmerksamkeitsdefizit-/Hyperaktivitätsstörungen gehen oft mit einer somatischen Komorbidität einher. Dass die Lebenserwartung von ADHS-Patienten im Durchschnitt um 12,6 Jahre reduziert ist, lässt sich unter anderem darauf zurückführen [1]. „Für Kinder- und Jugendärzte sollte das Grund genug sein, s...
    Mehr
  • Neue Literaturstudie zum Tolosa-Hunt-Syndrom bei Kindern und Jugendlichen
    Das Tolosa-Hunt-Syndrom ist eine granulomatös-entzündliche Erkrankung der Fissura orbitalis superior und des Sinus cavernosus unbekannter Ätiologie. Wissenschaftler des Department of Neurology, Federal University of Delta of Parnaíba in Fátima, Parnaíba, Brasilien, haben kürzlich im Rahme einer Lite...
    Mehr
  • Diabetische Ketoziadose kann bei Kleinkindern zu kognitiven Einschränkungen führen
    Eine schwere diabetische Ketoziadose (DKA) kann sich bei Kindern auf die Gehirnentwicklung auswirken. Das geht aus den Ergebnissen einer Studie hervor, die im Fachmagazin „Diabetes Care“ veröffentlicht wurde1. In der Studie untersuchten amerikanische Forscher die Daten von 144 Kindern mit...
    Mehr