• Wirtschaftlichkeit von Original-Biologika
    Puzzle-Circuit-Modell des Gehirns© fotolia/#48221442/Olexiy Voloshyn
    Wirtschaftlichkeit von Original-Biologika

    Advertorial

    Ärztinnen und Ärzte sollen entsprechend des Wirtschaftlichkeitsgebots handeln [1,2]. Warum die Verschreibung eines Original-Biologikums auch bei verfügbaren Biosimilars wirtschaftlich sein kann, lesen Sie hier.Mehr

  • Erhöhte Epilepsie-Prävalenz bei Patienten mit Dystrophinopathien
    Dystrophinopathien sind genetisch bedingte Muskelerkrankungen, zu denen die Muskeldystrophien vom Typ Duchenne und vom Typ Becker gehören. Wissenschaftler der Universität von Istanbul in der Türkei haben vor Kurzem im Rahmen einer Studie die Prävalenz und die Merkmale von Epilepsien in Zusammenhang
    Mehr
  • Beeinträchtigung des glymphatischen Systems bei Morbus Alzheimer?
    Forscher der Capital Medical University in Beijing, China, haben kürzlich im Rahmen einer Studie die glymphatische Funktion beim Morbus Alzheimer mit Hilfe einer bestimmten radiologischen Untersuchungsmethode, der Methode der „DTI-Analysen entlang des perivaskulären Raums“ (= DTI-ALPS) untersucht un...
    Mehr