• Bringt neuer Forschungsansatz mehr Licht in die Kernfunktionen von Hirnarealen?
    Neuronales Netzwerk© fotolia/#26774440/Spectral-Design
    Bringt neuer Forschungsansatz mehr Licht in die Kernfunktionen von Hirnarealen?
    Wissenschaftler können mit der in den 1990ern entwickelten funktionellen Magnetresonanztomografie (fMRT) die Gehirnaktivität eines Probanden verfolgen, wenn dieser im MRT-Scanner eine Aufgabe ausführt oder auf Reize reagiert. Dieses Verfahren wurde bis heute in tausenden Studien eingesetzt, um den P...
    Mehr
  • Auffallend langsames Gehen bei älteren Menschen - ein Indiz für Demenz und Alzheimer
    Eine von der US-Non-Profit-Organisation "Health in Aging Foundation" in Auftrag gegebene Studie, deren Ziel es ist, Menschen auch im Alter gesund zu erhalten. Der Hintergrund für die Beauftragung: 2015 waren weltweit nahezu 47 Mio. Menschen dement. Mit der Erhöhung der Lebenserwartung dürften es noc...
    Mehr