• Neues Ultra-miniaturisiertes Mikroendoskop produziert extrem scharfe Gehirn-Bilder
    Puzzle-Circuit-Modell des Gehirns© fotolia/#48221442/Olexiy Voloshyn
    Neues Ultra-miniaturisiertes Mikroendoskop produziert extrem scharfe Gehirn-Bilder
    Neuroendoskopische Operationsverfahren werden am Ventrikelsystem, bei der Versorgung von Aneurysmen nach Hirnblutung, der Schädelbasis und bei Hypophysentumoren und im Bereich des Hirnstammes und der Hirnnerven eingesetzt. Die heute eingesetzten Geräte haben einen Durchmesser von einem halben Millim...
    Mehr
  • Forscher geben lebendem Neuronengewebe erstmalig eine 3D-Geometrie
    US-Forscher aus Illinois haben erstmals dem lebenden Neuronengewebe eine 3D-Geometrie gegeben, die optogenetisch ist und sich mit blauem Licht aktivieren lässt. In der Optogenetik koppeln Wissenschaftler lichtempfindliche Proteine durch genetische Manipulation an andere Proteine und erzeugen so zum ...
    Mehr
  • Temporallappen-Epilepsie: Gezielte Gentherapie kann zu langanhaltender Anfallsfreiheit führen
    Einen grundlegend neuen Ansatz zur Behandlung von therapieresistenten Temporallappen-Epilepsie (TLE)-Betroffenen hat Prof. Dr. Regine Heilbronn, Direktorin des Instituts für Virologie am Charité Campus Benjamin Franklin, in Zusammenarbeit mit Prof. Dr. Christoph Schwarzer vom Institut für Pharmakolo...
    Mehr
MFA-Heute