• Job-Umfrage: Wie sollten digitale Bewerbungsprozesse heute sein?
    Ärzte in vernetzter Welt© fotolia/#78069616/everythingpossible
    Job-Umfrage: Wie sollten digitale Bewerbungsprozesse heute sein?
    Wie sehen Bewerber die zunehmende Digitalisierung von Bewerbungsprozessen und wie bewerten sie ihre bisherigen Erfahrungen? Und wie verändert sich Recruiting im Zuge und in Folge der Corona-Krise? Die Online-Jobplattform StepStone und der Bundesverband der Personalmanager (BPM) haben im Rahmen von z...
    Mehr
  • NEURONEXXT: Karriereplattform und Netzwerk für Frauen in den Neurowissenschaften
    „Frauen sind in vielen Bereichen der Wissenschaft immer noch unterrepräsentiert, so auch in den Neurowissenschaften“, sagte die Gründerin der Plattform Prof. Dr. Denise Manahan-Vaughan bei der Auftaktveranstaltung des NEURONExxT-Netzwerk 2019 in Bochum. An der Ruhr-Universität Bochum (RUB) ist damal...
    Mehr
  • Wann verfällt der Urlaub? - Entscheidungen des Bundesarbeitsgericht und dem EuGH
    Pflicht des Arbeitgebers zur Urlaubsgewährung. Arbeitgeber können sich nur dann auf den Verfall von Urlaub berufen, wenn sie ihre Beschäftigen rechtzeitig aufgefordert haben, noch nicht beantragten Urlaub zu nehmen. Dies hat das Bundesarbeitsgericht am 19. Februar 2019 in Erfurt entschieden. Die Unt...
    Mehr
  • Neuer akademischer Studiengang Master of Migraine and Headache Medicine (MMHM) an der Universität Kiel zum WS 2021/22
    Die Schmerzklinik Kiel und die Medizinische Fakultät der Universität Kiel haben einen neuen akademischen Masterstudiengang "Migraine and Headache Medicine (MMHM)" für das WS 2021/22 entwickelt. Der Studiengang wird berufsbegleitend über vier Semester organisiert. Die Vorlesungen finden an Wochenende...
    Mehr
  • StepStone Gehaltsreport 2021: Ärzte erzielen erneut die höchsten Gehälter
    Gehalt ist in Deutschland immer noch ein Tabuthema. StepStone schafft mehr Transparenz: Der StepStone Gehaltsreport 2021 gibt Orientierung zu Gehältern in Deutschland. Denn damit Jobsuchende und Unternehmen zusammenfinden, brauchen beide Seiten die richtigen Informationen. Dazu zählt vor allem das G...
    Mehr
  • Neue Homeoffice-Broschüre mit Checklisten für Arbeitnehmer erschienen
    Noch mehr Arbeitnehmer sollen nach Wunsch der Politiker im Homeoffice arbeiten. Dies ist oft eine Herausforderung für Unternehmer und Beschäftigte, die zeitweilig Arbeit im privaten Umfeld mit entsprechendem Arbeitsschutzgesetz und Arbeitszeitgesetz gestalten müssen. Wie die Bedingungen im Homeoffic...
    Mehr
  • Mit mehr Klinikforschung, neuroonkologischem Netzwerk und Kompetenz Hirntumore früher erkennen
    „Um den Patienten besser helfen zu können, müssen die Klinikforschung und die experimentelle im Labor enger zusammenarbeiten“, sagt der Neurologe Prof. Dr. Martin Glas, Abteilung Klinische Neuroonkologie, am UK Essen. Am UK Essen wurde dazu ein neuroonkologisches Netzwerk etabliert. Dabei wird auch ...
    Mehr
  • Fachkräftemangel im Gesundheitswesen: Qualifizierte Bewerber haben gute Karten
    "Der Wettbewerb um die besten Köpfe spitzt sich weiter zu, in vielen Berufen herrscht Fachkräftemangel. Arbeitgeber stellen sich darauf ein und versuchen, neue Mitarbeiter mit Weiterbildungen, Zusatzleistungen und einem attraktiven Arbeitsumfeld zu locken", fasst BITKOM-Präsident Achim Berg die Resu...
    Mehr
  • STELLENANZEIGE EXPRESS für ARBEITGEBER
    Sie müssen schnell eine offene Position besetzen? Dann nutzen Sie für Ihre Stellenanzeigen die höchst attraktive Kombination aus der hohen Online-Reichweite von NEUROMEDIZIN.de & StepStone.de. Die Stellenanzeigen erscheinen 30 Tage bei NEUROMEDIZIN.de, StepStone.de und selektiv im StepStone Partnern...
    Mehr
  • ZNS – Hannelore Kohl Stiftung fördert 2021 ZNS-Doktorandenstipendium
    ZNS – Hannelore Kohl Stiftung fördert im Rahmen von Stipendien Doktorarbeiten auf dem Gebiet der Neurowissenschaften mit dem Schwerpunkt Schädelhirntrauma. Gefördert werden klinische, klinisch-experimentelle und experimentelle Arbeiten. Für das Stipendium sind 10.000 Euro vorgesehen, die Auszahlung ...
    Mehr
  • Live-Talk: Ist Boost-Veranstaltung ein neuer Weg zur Besetzung offener Arztstellen?
    Analoge oder digitale Stellenanzeigen sind den meisten Ärzten zu langweilig, auf Hochglanz polierte Karriereseiten zu unglaubwürdig. Veränderungsbereite Ärzte suchen den "Blick hinter die Kulissen", sie wollen im Vorfeld wissen, was sie wirklich erwartet. Sie wollen sich einen persönlichen Eindruck ...
    Mehr
  • Arbeitsrecht: Arbeitszeugnis muss zum Ende des Arbeitsverhältnisses datiert sein
    Jeder Arbeitnehmer hat einen Anspruch auf ein Arbeitszeugnis, wenn das Arbeitsverhältnis endet. Der Zeugnisanspruch ergibt sich für alle Arbeitnehmer und arbeitnehmerähnlichen Personen aus § 109 Abs. 1 Gewerbeordnung.
    Mehr
  • Empfehlungen für den Arbeitstag im Homeoffice
    Aufgrund der Corona-Krise arbeiten viele Arbeitnehmer von Zuhause aus. Das mag für den einen überhaupt kein Problem sein, andere stehen vor einigen Herausforderungen – insbesondere, wenn der Nachwuchs nebenher betreut werden muss. Wir haben einige Tipps, die helfen sollen, die Home-Office-Zeit mögli...
    Mehr
  • Neuer MFA-Gehaltstarifvertrag 2019/2020 vereinbart. Gültig ab 1. April 2019 bis Ende 2020
    Die Tarifpartner für Medizinische Fachangestellte haben am 20. März 2019 den neuen MFA-Gehaltstarifvertrag 2019/2020, gültig ab 1.4.2019, veröffentlicht. Der Verband medizinischer Fachberufe e.V. und AAA vereinbarten 4,5 Prozent mehr Gehalt in zwei Stufen. Demnach erhöhen sich die Gehälter in der T...
    Mehr
  • Kongress Pflege 2020, Berlin: Wie sieht die Zukunft der pflegenden Angehörigen aus?
    Der Pflichttermin im Fortbildungskalender für das mittlere Pflegemanagement ist der Kongress Pflege 2020 der in Berlin am 24. und 25. Januar 2020 im Maritim proArte Hotel stattfindet. Der Veranstalter erwartet 1.700 Teilnehmer aus dem ganzen Bundesgebiet zum 25-jährigen Kongressjubiläum. Pflegestüt...
    Mehr
  • Häusliche Pflege führt zu Geldeinbußen bei familiären Erwerbstätigen
    Wissenschaftler des Deutschen Zentrums für Alterfragen (DZA) an der Universität Bremen gingen in einer aktuellen Studie der Frage nach, ob und wenn ja, in welchem Ausmaß sich familiäre Pflege auf den Stundenlohn von Erwerbstätigen auswirkt. Sie kommen in der Studie zu dem Ergebnis, dass der Stundenl...
    Mehr
  • Neuer Pflegedienstleiter im Universitätsklinikum Ulm am Oberen Eselsberg
    Neuer Pflegedienstleiter im Universitätsklinikum Ulm ist Sven Dörr. Tätig ist er dort seit dem 1. Januar 2020 und zuständig für etwa 290 Pflegekräfte. Er hat langjährige Berufserfahrung als Fachkrankenpfleger für Anästhesie und Intensivpflege. Vor seinem Wechsel ans Universitätsklinikum Ulm war er s...
    Mehr
  • CharitéCrossOver, Berlin: Erster Bewerbertag am Samstag, 18. Januar 2020
    Die Charité ist eine der größten Arbeitgeberinnen Berlins. Dort arbeiten natürlich neben Ärztinnen und Ärzte auch Pflegende, die Tag für Tag für das Wohl der Patientinnen und Patienten sorgen. Doch der Charité-Kosmos ist größer als gedacht: Hier wird geforscht, gemanagt und auch gegärtnert. Potenzie...
    Mehr
  • Fünf Anregungen und Tipps für das Gesundbleiben im Job
    Arbeit macht einen Großteil unseres Lebens aus – und das ist gut so. Denn auch wenn der eigene Job manchmal anstrengend sein kann, erfüllt er doch eine wichtige Funktion. „Arbeit gibt dem Menschen Ziele, auf die er hinarbeiten kann und im besten Fall die Möglichkeit, sich selbst zu verwirklichen“, e...
    Mehr
  • Healthcare Hackathon Mainz geht am 2. und 3.9.19 in Berlin in die 2. Runde
    Am 5. und 6. Juni 2019 fand der erste Healthcare Hackathon an der Universitätsmedizin Mainz statt. Nach der erfolgreichen Premiere des „Healthcare Hackathon Mainz“ erreicht der „Schnellkochtopf für neue Ideen im Gesundheitswesen“ nun die nächste Stufe: Zehn der in Mainz angetretenen Teams entwickel...
    Mehr
  • HR-Profis diskutierten am TÜV AUSTRIA den aktuellen Arbeitsmarkt
    Wollen die Jungen überhaupt noch arbeiten? Dazu diskutierten Anfang Juli 2019 HR-Profis in einer Podiumsdiskussion am TÜV AUSTRIA #hr campus zum aktuellen Arbeitsmarkt die wesentlichsten Fragen, die Unternehmen aktuell bewegen: Was müssen Mitarbeiter/innen ins Unternehmen einbringen, und was können ...
    Mehr