• Paradigmenwechsel: Multiple Sklerose - Heilung durch Stammzelltransplantation
    Horizonte© freshidea - Fotolia.com
    Paradigmenwechsel: Multiple Sklerose - Heilung durch Stammzelltransplantation
    Multiple Sklerose ist die häufigste Autoimmunerkrankung des zentralen Nervensystems mit ca. 230.000 Betroffenen in Deutschland. Bei der immunologisch vermittelten Erkrankung greifen Zellen des Immunsystems fälschlicherweise die körpereigenen Nervenzellen des Gehirns und des Rückenmarks an, wo es zu ...
    Mehr
  • Kongressbericht DGN 2020: Seltene Polyneuropathien rechtzeitig erkennen und früh behandeln
    Wie die seltene Erkrankung Hereditäre Transthyretin-Amyloidose mit Polyneuropathie (hATTR-PN) früh diagnostiziert und langfristig behandelt werden kann, war Gegenstand eines Symposiums „Seltene Polyneuropathien rechtzeitig erkennen und früh behandeln“ des Pharmaunternehmens Pfizer bei der Jahrestagu...
    Mehr
  • Buchtipp: Neues Handbuch Biosimilars 2019 erschienen
    Vor über zehn Jahren wurde das erste Biosimilar am deutschen Markt eingeführt. Inzwischen entlasten Biosimilars das Gesundheitssystem. „Sie nehmen in der Gesundheitsversorgung eine immer wichtigere Rolle bei der Behandlung von schweren Krankheiten wie Krebs, Autoimmun- und Stoffwechselerkrankungen ...
    Mehr