• Rechtsrahmen für Forschung und Therapien mit genomeditierten Gehirnzellen wird erarbeitet
    Puzzle-Circuit-Modell des Gehirns© fotolia/#48221442/Olexiy Voloshyn
    Rechtsrahmen für Forschung und Therapien mit genomeditierten Gehirnzellen wird erarbeitet
    Ein Expertenteam um Prof. Dr. Hans-Georg Dederer (Lehrstuhl für Staats- und Verwaltungsrecht, Völkerrecht, Europäisches und Internationales Wirtschaftsrecht) erarbeitet im Rahmen des Bayerischen Forschungsverbunds„Interaktion von humanen Gehirnzellen“ (ForInter) Antworten auf die Frage, was
    Mehr
  • Forschungsdurchbruch: JVW-1034 – Neues Medikament gegen Alkoholsucht in Sichtweite?
    Eine neue Substanz „JVW-1034“ zielt auf einen anderen molekularen Signalweg im Körper ab und hat keine offensichtlichen Nebenwirkungen. US-amerikanische Forscher der University of Texas at Austin haben dazu bereits um ein Patent angesucht. Die Wissenschaftler haben an Tieren erfolgreich ein Medikame...
    Mehr
Medienkooperation
Ultraschall 2019