NEUROMEDIZIN.de, das Infoportal für Neuromediziner, Psychiater, Psychologen und nichtärztliche Fachkräfte. Mit Stellenmarkt.

  • "Stochastic Entanglement“ – Ein neuer Ansatz zur Phantomschmerz-Therapie
    Technologie-Konzepte bei DNA-Molekül© Fotolia: #144816716/adam121
    "Stochastic Entanglement“ – Ein neuer Ansatz zur Phantomschmerz-Therapie
    Phantomschmerzen sind auch heute noch schlecht erforscht. Personen, die eine Gliedmaße verloren haben, können unter starken Schmerzen leiden, die scheinbar im fehlenden Körperteil auftreten. Diese Krankheit kann die Betroffenen stark beeinträchtigen und die Lebensqualität drastisch einschränken. Der...
    Mehr
  • Psychiatrische Störungen durch Baustein-Veränderungen im Gehirn
    Wissenschaftler des Max-Planck-Instituts für Psychiatrie (MPI), München, haben in einer Studie untersucht, welche Rolle die RNA bei der Regulierung der Stressantwort und bei stressbedingten psychiatrischen Erkrankungen spielt. Konkret wurden die Veränderungen eines Bausteins, die m6A-Methylierung, i...
    Mehr
  • Bessere Schwindeldiagnose mit neuem Testgerät
    Hören und Gleichgewicht haben etwas gemeinsam. Bei Patienten mit Schwindel wird diese Beziehung eingesetzt, um bei Gleichgewichtsproblemen eine Diagnose zu erstellen. Normalerweise muss eine sogenannte VEMP-Messung durchgeführt werden. Bei diesem Test werden laute Töne eingesetzt, um eine Muskelkont...
    Mehr