NEUROMEDIZIN.de, das Infoportal für Neuromediziner, Psychiater, Psychologen und nichtärztliche Fachkräfte. Mit Stellenmarkt.

  • Epilepsie-assoziierte Verletzungen und Unfälle: Eine Komplikation von hoher Relevanz für Frauen mit Epilepsie
    Begutachtung von MRI Scans© Fotolia: #144653709/Elnur
    Epilepsie-assoziierte Verletzungen und Unfälle: Eine Komplikation von hoher Relevanz für Frauen mit Epilepsie
    Wissenschaftler der Johann Wolfgang Goethe-Universität Frankfurt am Main und der Philipps-Universität Marburg sind kürzlich im Rahmen einer Studie der Frage nachgegangen, wie hoch die Prävalenz und wie die klinische Natur von Epilepsie-assoziierten Verletzungen und Unfällen (ERIA= Epilepsy-related i...
    Mehr
  • Clozapin-Monotherapie bei schwerer Dyskinesia tarda effektiv
    Die Dyskinesia tarda (Spätdyskinesie), eine durch eine Langzeittherapie mit Antipsychotika verursachte Bewegungsstörung, kann offenbar durch eine Umstellung auf eine Therapie mit dem Neuroleptikum Clozapin günstig beeinflusst werden, und zwar vor allem dann, wenn es sich um eine mittlere bis schwere...
    Mehr
  • Verringerte Serumantwort auf Vitamin D-Supplementierung bei Kindern mit Autismus
    Es besteht die These, dass Vitamin D in puncto Prävention und Therapie eine gewisse Rolle bei Erkrankungen aus dem autistischen Formenkreis spielen könnte. Wissenschaftler des National Children's Hospitals und des Dublin Institute of Technology in Dublin, Irland, konnten in diesem Zusammenhang vor K...
    Mehr
GOÄ Praxisleitfaden Kopfschmerz