NEUROMEDIZIN.de, das Infoportal für Neuromediziner, Psychiater, Psychologen und nichtärztliche Fachkräfte. Mit Stellenmarkt.

  • Hilfsmittelverzeichnis online
    Hilfsmittelverzeichnis online. Das Hilfsmittelverzeichnis wird vom GKV-Spitzenverband erstellt und regelmäßig fortgeschrieben. Aktuell sind mehr als 30.000 Hilfsmittel gelistet. In diesem Verzeichnis sind Produkte gelistet, die prinzipiell unter die Leistungspflicht der Gesetzlichen Krankenkassen od...
    Mehr
  • Molekül S44819 hilft Schlaganfallfolgen schneller heilen

    Wissenschaftler der Medizinischen Fakultät der Universität Duisburg-Essen (UDE) haben jetzt herausgefunden, dass das Molekül S44819 großen Einfluss auf die neurologische Erholung des geschädigten Gehirns bei Schlaganfallpatienten hat. In einer Studie wurde hierzu von den Forschern zur unterstütze...

    Mehr
  • Diagnoseverschlüsselung nach ICD-10-GM - DIMDI veröffentlicht endgültige Fassung 2019
    Das Deutsche Institut für Medizinische Dokumentation und Information (DIMDI) hat die endgültige Fassung der ICD-10-GM Version 2019 (10. Revision der Internationalen statistischen Klassifikation der Krankheiten und verwandter Gesundheitsprobleme, German Modification) veröffentlicht. In die neue Versi...
    Mehr
  • Ergebnisse der multizentrischen Studie SIOP-LGG 2004 zum primären niedrigmalignen Gliom der tectalen Platte im Kindesalter
    Niedrigmaligne Gliome der tectalen Platten gehen häufig mit einer intrakraniellen Druckerhöhung einher, welches manchmal der erste Befund in der Bildgebung des Gehirns ist. Über prognostische Faktoren, die eine Aussage über das Outcome der betroffenen Kinder erlauben, ist bislang nur wenig bekannt g...
    Mehr
  • Quo vadis GOÄ ?
    Welche Gebührenordnung kann schon ihren 22. Geburtstag feiern? Der EBM jedenfalls nicht. Die GOÄ existiert schon seit 1996 in der jetzigen Form. Die letzten öffentlichen Diskussionen über eine neue GOÄ wollten uns glauben machen, dass ihre Einführung unmittelbar vor der Tür steht. Rückschauend betra...
    Mehr
  • 70. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Neurochirurgie 2019
    Die 70. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Neurochirurgie (2019) findet vom 12. bis 15. Mai 2019 in Würzburg statt. Im Rahmen des Kongresses findet das 1. Joint Meeting mit der Skandinavischen Gesellschaft für Neurochirurgie (SNS) statt. Die wissenschaftliche Leitung hat die Deutsche Gesel...
    Mehr
  • Spielen bakterielle Darmbewohner eine viel größere Rolle bei der Entstehung der MS-Krankheit als bisher beachtet?
    Die Multiple Sklerose (MS) ist eine Autoimmunerkrankung, bei der sich das körpereigene Abwehrsystem gegen die Hüllen von Nervenzellen richtet und sie zusehends zersetzt. Weil diese Hüllen aus so genanntem Myelin - einer biologischen Membran aus Fetten und Eiweißen - bestehen, konzentrierte sich die ...
    Mehr
  • Erhöhte Hypertonie-Prävalenz bei Patienten mit Restless-Legs-Syndrom
    Koreanische Forscher des Gil Medical Center, Gachon University College of Medicine in Incheon haben im Rahmen einer Metaanalyse eine mögliche Assoziation zwischen einem Restless-Legs-Syndrom (RLS) und der Prävalenz der arteriellen Hypertonie untersucht. Die Wissenschaftler durchsuchten die Literatur...
    Mehr
  • EMA empfiehlt Zulassung des humanen monoklonalen Antikörper Galcanezumab zur Migräneprophylaxe per Impfung
    Der Ausschuss für Humanarzneimittel (CHMP) der Europäischen Arzneimittel-Agentur (EMA) empfiehlt aktuell dreizehn neue Arzneimittel zur Zulassung, darunter eine zweite Migräne-Impfung. Der humane monoklonale Antikörper Emgality® (Substanz: Galcanezumab, Eli Lilly Nederland B.V.) wurde zur Migränepro...
    Mehr
  • Strukturiertes Yoga-Programm bei Brustkrebsüberlebenden mit Fatigue und Depressionen effektiv
    Ein strukturiertes Yoga-Programm kann bei Frauen, die eine Mammakarzinom-Erkrankung überlebt haben, die Symptome von Fatigue und Depressionen verringern und die kardiorespiratorische Fitness sowie die Gesamt-Lebensqualität verbessern. Diese Ansicht vertreten Wissenschaftler des
    Mehr
  • Neues Meldeportal für Medikamenten-Nebenwirkungen
    Sollte jemand, der ein Medikament einnimmt eine Nebenwirkung bemerken, sollte er dies seinem behandelnden Arzt mitteilen. Falls diese Nebenwirkung öfters auftritt, sollte der Patient dies künftig auch online bei den deutschen Arzneimittelbehörden BfArM und Paul Ehrlich Institut melden. Für eine Meld...
    Mehr
  • Reprogrammierung von Blutzellen zu neuralen Stammzellen und dabei gleichzeitig verjüngen
    Dass sich aus weißen Blutkörperchen Hirnzellen züchten lassen, ist keine neue Erkenntnis. Allerdings geht man dazu bislang einen anderen Weg: Man stellt aus dem Blut zunächst so genannte induzierte pluripotente Stammzellen (iPS-Zellen) her, die sich in die unterschiedlichsten Gewebetypen entwickeln ...
    Mehr
  • Adrenoleukodystrophie - Was ist das?
    Die KBV-Patienten-Information zum Krankheitsbild Adrenoleukodystrophie wurde vom Ärztlichen Zentrum für Qualität in der Medizin (ÄZQ) im Rahmen eines kooperativen Projektes mit der Allianz Chronischer Seltener Erkrankungen (ACHSE) e. V. aktualisiert. Die Kurzinformation ist übersichtlich aufbereitet...
    Mehr
  • Praxisabrechnung GOÄ Kompakt für Neurologen, Nervenärzte, Psychiater, Kinder- und Jugendpsychiater
    Der Abrechnungsratgeber “Praxisabrechnung GOÄ Kompakt” ist exklusiv erstellt für niedergelassene Neurologen, Nervenärzte, Psychiater und für Kinder- und Jugendpsychiater . Er hilft beim Aufspüren bisher unerkannter Potenziale bei der Privatliquidation. Das Buch ist topaktuell, extrem komprimiert, pr...
    Mehr