• Einstellungsakzeptanz der Ärzte zu Gesundheits-Apps bessert sich
    CT-Untersuchung im Prozess© Fotolia: #132151093/Ravil Sayfulli
    Einstellungsakzeptanz der Ärzte zu Gesundheits-Apps bessert sich
    „Während sich vor sechs Jahren das Gros der Ärzte skeptisch bis kritisch zeigte, stimmen heute mehr als 70 Prozent von ihnen zu, dass gezielt eingesetzte Gesundheits-Apps hilfreich sein können“, berichtet Prof. Dr. Dr. Konrad Obermann, Forschungsleiter der Stiftung. Etwa ein Drittel der Ärzte habe i...
    Mehr
  • Lichtgesteuerter Plastik-Miniroboter für Medikamententransport im menschlichen Körper entwickelt
    Niederländische Wissenschaftler haben als erste einen lichtgesteuerten Kunststoff-Miniroboter mit einer Größe von nur zwei Zentimetern entwickelt. Der kleine kabellose Zwerg läuft unter Einfluss von „blauem Licht“. Mit seinen Greifern kann der Roboter überschaubare Lasten packen. Er besteht aus eine...
    Mehr
  • Mobiler Detektor für epileptische Anfälle in der Entwicklung
    Ein System zur sensitiven und automatischen Erkennung und Dokumentation von generalisierten und fokalen epileptischen Anfällen entwickelt die Projektgruppe monikit. Mit diesem Produkt können erstmalig objektive Informationen über das Auftreten und die Art epileptischer Anfälle im Alltag des Patiente...
    Mehr