Corona-Krise: BVMed informiert Vertragsärzte über Sonderregelungen bei Verordnungen und Abrechnung im ambulanten Bereich

Während der Corona-Krise werden vom gemeinsamen Bundesausschuss (G-BA), der KBV und dem GKV-Spitzenverband laufend wichtige Informationen zu extrabudgetären Vergütungen, EBM-Abrechnung und zu zeitlich begrenzten Sonderregelungen für niedergelassene Vertragsärzte gegeben. Wegen der Vielfalt der Themen hat der Bundesverband Medizintechnologie e.V. (BVMed) in einer Sonderausgabe von "MedTech ambulant" über COVID-19-Sonderregelungen bei der Verordnung und Abrechnung von Leistungen im ambulanten Bereich sowie bei der Finanzierung von Schutzausrüstungen für Vertragsärzte zusammengestellt.

Corona

Foto: Pixabay

So werden die Kosten für die Ausstattung mit Schutzausrüstung von den Krankenkassen als Sprechstundenbedarf übernommen. Bei der Verordnung von Hilfsmitteln, Verbandmitteln, enteraler Ernährung und Blutzuckerteststreifen sehen Beschlüsse des G-BA Flexibilisierungen bei den Verordnungen vor. Weitere Themen sind Videosprechstunden in Coronazeiten sowie die Mehrfachverwendung von Schutzmasken in Arztpraxen.

Professionelles Praxiswissen dient der Wirtschaftlichkeit in der Vertragsarztpraxis.

(map)
Zurück zur Startseite
Weitere Newsmeldungen
    • Was muss der Privatpatient bei der elektronischen eAU beachten?
      Die elektronische Arbeitsunfähigkeitsbescheinigung (eAU) löste seit dem Jahresbeginn die Papierkrankschreibung "Gelber Zettel" ab. Wer krankgeschrieben ist, muss seinem Arbeitgeber keinen gelben Zettel mehr vorlegen, sondern diese Bescheinigung geht jetzt von der Arztpraxis digital direkt an die jew...
      Mehr
    • Quo vadis GOÄ ?
      Welche Gebührenordnung kann schon ihren 28. Geburtstag feiern? Der EBM jedenfalls nicht. Die GOÄ existiert schon seit 1996 in der jetzigen Form. Die letzten öffentlichen Diskussionen über eine neue GOÄ wollten uns glauben machen, dass ihre Einführung unmittelbar vor der Tür steht. Rückschauend betra...
      Mehr
Zum Archiv

Quellen-URL (abgerufen am 15.06.2024 - 13:12): http://www.neuromedizin.de/Praxisabrechnung/Corona-Krise--BVMed-informiert-Vertragsaerzte-ueber-Sonderre.htm
Copyright © 2014 | http://www.neuromedizin.de ist ein Dienst der MedienCompany GmbH. | Medizin-Medienverlag | Amselweg 2, 83229 Aschau i. Chiemgau | Geschäftsführer: Beate Döring | Amtsgericht Traunstein | HRB 19711 | USt-IdNr.: DE 223237239