DIVI19: 19. Kongress der Deutschen Interdisziplinären Vereinigung für Intensiv- und Notfallmedizin- Termin: 04.– 06. Dezember 2019, Hamburg Messe

Der 19. Kongress der Deutschen Interdisziplinären Vereinigung für Intensiv- und Notfallmedizin (DIVI19) findet vom 4. bis 6. Dezember 2019 in Hamburg statt. Das Kongress-Motto ist „Kooperation führt zu Entwicklung“. Kongresspräsident 2019 ist Univ.-Prof. Dr. Bernd W. Böttiger, Klinik für Anästhesiologie und Operative Intensivmedizin, Universitätsklinikum Köln (AöR), Köln. Prof. Böttiger schreibt in seiner Kongresseinladung zum Kongress-Motto „Kooperation führt zu Entwicklung“: „Pflegende arbeiten mit Ärzten, Menschen unterschiedlicher Fachrichtungen und Disziplinen helfen sich gegenseitig und ergänzen sich, Rettungsdienstpersonal, Notfallsanitäter und Notärzte, und immer geht es um beste Kompetenz in Kommunikation, Wissen und Skills. Alle Maßnahmen sollen dabei stets von demjenigen durchgeführt werden, der diese am besten beherrscht, gemeinsam, interdisziplinär und interprofessionell. Patientensicherheit und optimale Versorgung sind das Allerwichtigste. Und selbstverständlich auch Respekt, gute Kooperation und Kommunikation, gegenseitige Wertschätzung und Nachhaltigkeit – das ist unsere Kultur. Die DIVI steht für all dies, und die DIVI steht für Intensivmedizin und für Notfallmedizin – beides ist ein Menschenrecht. Wir können sehr froh sein darüber, dass Intensivmedizin und Notfallmedizin bei uns interdisziplinär sind – Kooperation führt zu Entwicklung.“

Veranstaltungsort ist die Hamburg Messe, Messeplatz.

Das wissenschaftliche DIVI-Kongressprogramm ist breit gefächert. Die nachfolgende Grafik zeigt die vielfältigen Themengebiete für die Kongressteilnehmer:

Programm

Grafik: DIVI 2019

Zertifizierung:

Der 19. Kongress der Deutschen Interdisziplinären Vereinigung für Intensiv- und Notfallmedizin wird als berufsbezogene Fortbildung von der Sächsischen Landesärztekammer als Fortbildungsveranstaltung für Ärzte/-innen mit insgesamt 18 Punkten (je 3 Punkte am Vormittag und 3 Punkte am Nachmittag) zertifiziert.

Die Kongressorganisation liegt in den Händen der K.I.T. Group GmbH, Association & Conference Management, Kurfürstendamm 71, 10709 Berlin. E-Mail: divi2019@kit-group.org, Web: www.kit-group.org

(map)
Zurück zur Startseite
MFA-Heute
Weitere Newsmeldungen
    • NeuroRAD 2020 - 55. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Neuroradiologe e.V., Frankfurt/Main
      Die 55. Jahrestagung 2020 der Deutschen Gesellschaft für Neuroradiologe e.V. (DGNR) findet in diesem Jahr wieder in Frankfurt am Main, vom 7. bis 9. Oktober 2020, statt. Kongresspräsidentin ist Prof. Dr. med. Jennifer Linn Dresden, Ärztliche Direktorin des Instituts und Poliklinik für Neuroradiologi...
      Mehr
    • 21. Münchner Neuroradiologie-Symposium 2020 mit mit Interventionssymposium
      Vom 18. bis 20. Juni 2020 findet in München im Kardinal Wendel Haus der katholischen Akademie in Bayern das 21. Münchner Neuroradiologie Symposium statt. Der Veranstalter ist das Klinikum der Universität München – Campus Großhadern, Institut für Diagnostische und Interventionelle Neuroradiologie. Zu...
      Mehr
    • 64. DGKN-Jahrestagung 2020 in Baden-Baden "Absage"
      Die 64. Jahrestagung der Deutsche Gesellschaft für Klinische Neurophysiologie DGKN) findet vom 26. bis 28. März 2020 in Baden-Baden statt. Tagungspräsident ist Prof. Dr. Ulf Ziemann, Ärztlicher Direktor am Universitätsklinikum Tübingen der Abteilung Neurologie mit Schwerpunkt neurovaskuläre Erkranku...
      Mehr
    • 55. Tagung der Deutschen Gesellschaft für Epileptologie 2020, Freiburg im Breisgau
      Vom 10. bis 13. Juni 2020 findet der deutschsprachige Kongress für Epileptologen, die 55. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Epileptologie e. V. (DGfE) in Freiburg im Breisgau, statt. Tagungsleiter ist Prof. Dr. med. Andreas Schulze-Bonhage, Epilepsiezentrum, Universitätsklinikum Freiburg, ...
      Mehr
    • ANIM 2020 - 37. Jahrestagung der NeuroIntensivmediziner in Karlsruhe
      Die ANIM 2020 ist bereits die 37. Jahrestagung, welche gemeinsam von der Deutschen Gesellschaft für NeuroIntensiv- und Notfallmedizin (DGNI) und der Deutschen Schlaganfall-Gesellschaft (DSG) durchgeführt wird. Kongressort ist vom 30. Januar bis 1. Februar 2020 das Kongresszentrum Karlsruhe, Gartenha...
      Mehr
    • Kongress Pflege 2020, Berlin: Wie sieht die Zukunft der pflegenden Angehörigen aus?
      Der Pflichttermin im Fortbildungskalender für das mittlere Pflegemanagement ist der Kongress Pflege 2020 der in Berlin am 24. und 25. Januar 2020 im Maritim proArte Hotel stattfindet. Der Veranstalter erwartet 1.700 Teilnehmer aus dem ganzen Bundesgebiet zum 25-jährigen Kongressjubiläum. Pflegestüt...
      Mehr
    • 26. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Neurorehabilitation e. V. 2019 in Leipzig
      Die 26. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Neurorehabilitation e. V. (DGNR) findet vom 05. bis 07.12.2019 im Congress Center, Leipzig statt. Die Tagungsleitung liegt in den Händen von PD Dr. med. habil. Caroline Renner, Mediclin Waldkrankenhaus, Bad Düben und Prof. Dr. Arno Villringer, Dire...
      Mehr
    • Ärzteseminar Karlsruhe 2019 – Neurologie
      Vom 29. bis 30. November 2019 findet wieder ein kompaktes und praxisnahes Ärzteseminar für Neurologen und Nervenärzte in der Messe Karlsruhe statt. Die Ärztliche Leitung liegt in den Händen von Prof. Dr. med. Georg Gahn, M.B.A., Direktor Neurologische Klinik, Städtisches Klinikum Karlsruhe. Ausgehen...
      Mehr
Zum Archiv

Quellen-URL (abgerufen am 29.05.2020 - 01:50): http://www.neuromedizin.de/National/DIVI19--19--Kongress-der-Deutschen-Interdisziplinaeren-Verei.htm
Copyright © 2014 | http://www.neuromedizin.de ist ein Dienst der MedienCompany GmbH. | Medizin-Medienverlag | Amselweg 2, 83229 Aschau i. Chiemgau | Geschäftsführer: Beate Döring | Amtsgericht Traunstein | HRB 19711 | USt-IdNr.: DE 223237239