Guerbet erhält EMA-Zulassung für seinen Markennamen Elucirem™ für ein makrozyklisches GBCA-Kontrastmittel

Die Firmen Guerbet und Bracco Imaging haben bereits Ende 2021 eine globale strategische Kooperationsvereinbarung für den neuen Kontrastmittel-Wirkstoff Gadopiclenol bekannt gegeben. Die Unternehmen werden bei der Herstellung sowie Forschung und Entwicklung für zukünftige Indikationen zusammenarbeiten und Gadopiclenol, ein in der Erprobung befindliches GBCA, nach der behördlichen Genehmigung unabhängig unter separaten Marken vermarkten. Gadopiclenol ist ein makrozyklisches GBCA-Kontrastmittel, das klinische Phase-III-Studien abgeschlossen hat und sich auf Zulassungsanträge vorbereiten wird Guerbet erhält jetzt durch die Europäische Arzneimittelagentur (EMA)-Zulassung für seinen Markennamen Elucirem™ (Gadopiclenol).

(Quelle: prnewswire.com)

(map)
Zurück zur Startseite
Weitere Newsmeldungen
Zum Archiv

Quellen-URL (abgerufen am 01.02.2023 - 03:32): http://www.neuromedizin.de/Pharmaunternehmen/Guerbet-erhaelt-EMA-Zulassung-fuer-seinen-Markennamen-Elucir.htm
Copyright © 2014 | http://www.neuromedizin.de ist ein Dienst der MedienCompany GmbH. | Medizin-Medienverlag | Amselweg 2, 83229 Aschau i. Chiemgau | Geschäftsführer: Beate Döring | Amtsgericht Traunstein | HRB 19711 | USt-IdNr.: DE 223237239