Neue Therapieoption von Gliomen in Sicht?DSPP-Knockdown hemmt Migration und Invasion von Gliomzellen
Das zu der Phosphoglykoprotein-Familie der SIBLINGs (= Small integrin-binding ligand N-linked glycoproteins) gehörende Dentin Sialophosphoprotein (DSPP) scheint an der Migration verschiedener solider Tumorzellen beteiligt zu sein. Ob das DSPP auch eine Rolle im pathogenetischen Prozess von Gliomen spielt, ist allerdings bis heute unklar. Wissenschaftler des Affiliated Hospital of Nantong University in Nantong, Jiangsu Province und des Huashan Hospital der Fudan University in Shanghai, China, haben in diesem Zusammenhang kürzlich im Rahmen einer Studie die Expression und die biologische Funktion des DSPP in humanen Gliom-Zellen genauer untersucht. Wie die Forscher vor Kurzem in der Zeitschrift „Pathology, Research and Practice“ berichteten, konnten sie durch die Western Blot-Metode zeigen, das DSPP im Gliom-Gewebe im Vergleich zu normalem Hirngewebe überexpremiert wird. Um die Rolle des DSPP bei der Karzinogenese der Gliome zu untersuchen, verringerten die Wissenschaftler die DSPP-Expression durch siRNA (= small interfering RNA) und stellten fest, dass eine Ausschaltung von DSPP die Migration und Invasion der Gliom-Zellen signifikant hemmte. Darüber hinaus konnten sie zeigen, dass die DSPP-Downregulierung die Aktivierung des AKT/mTOR/p70S6K-Signalweges in den Gliomzellen deutlich verringerte. Der mTOR (= mammalian target of rapamycin)-Signalweg ist wesentlich an der Regulation von Zellwachstum und Zellproliferation in Nervensystem beteiligt. Diese Studienergebnisse geben einen Hinweis darauf, dass ein Knockdown von DSPP die Migration und Invasion von Gliomzellen hemmt, so die Forscher. Den Experten nach könnten hieraus möglicherweise neue effektiv therapeutische Strategien für die Behandlung von Gliomen entwickelt werden.
(drs)
Zurück zur Startseite
GOÄ Praxisleitfaden Kopfschmerz
Weitere Newsmeldungen
Zum Archiv

Quellen-URL (abgerufen am 10.12.2018 - 02:33): http://www.neuromedizin.de/Neuro-Onkologie/Neue-Therapieoption-von-Gliomen-in-Sicht-.htm
Copyright © 2014 | http://www.neuromedizin.de ist ein Dienst der MedienCompany GmbH. | Medizin-Medienverlag | Amselweg 2, 83229 Aschau i. Chiemgau | Geschäftsführer: Beate Döring | Amtsgericht Traunstein | HRB 19711 | USt-IdNr.: DE 223237239