Physiotherapie plus aerobes Radfahrtraining auch in akuter Phase eines Schlaganfalls effektiv
Die konventionelle Physiotherapie in Kombination mit einem Radfahrtraining ist nicht nur zur Rehabilitationstherapie des subakuten und chronischen Apoplex gut geeignet, sondern scheint auch sehr effektiv bei Patienten in der akuten Phase eines Schlaganfalls zu sein. Hiervon berichten Wissenschaftler der Universidade Federal de Ciências da Saúde de Porto Alegre, Brasilien, in einem Beitrag der Zeitschrift „NeuroRehabilitation“. In einer Studie hatten die Forscher die Effekte eines aeroben Radfahrtrainings auf die Muskelkraft der unteren Extremitäten, die Gehgeschwindigkeit, die Balance, die Mobilität und Funktionalität bei 20 Personen mit einem akuten Schlaganfall untersucht. 10 Patienten absolvierten an 5 aufeinander folgenden Tagen 2 x pro Tag eine konventionelle Physiotherapie (Kontrollgruppe), die übrigen 10 Personen die Physiotherapie in Kombination mit Fahrradergometer-Übungen. Mittels eines digitalen Dynamometers ermittelten die Experten die Muskelkraft der Probanden, die Gehgeschwindigkeit durch einen 10 Meter-Gehtest, die Balance durch die „Berg Balance Scale“, die Mobilität anhand der „ICU-Mobility-Scale“ und die Funktionalität durch den „Perme Score“. Die Analysen ergaben, dass die Muskelkraft der unteren Extremitäten - der Hauptendpunkt der Studie - nach der Therapie in der Gruppe mit dem Fahrradtraining deutlich besser war als in der Kontrollgruppe. Dasselbe traf allerdings auch auf die anderen untersuchten Parameter zu. Die Intragruppenanalysen waren auch für die Kontrollgruppe in Bezug auf die Mobilität und Funktionalität positiv. Eine konventionelle Physiotherapie plus ein aerobes Radfahrtraining führt bei Patienten in der akuten Phase eines Schlaganfalls zu besseren Ergebnissen in puncto Muskelkraft der unteren Extremitäten, Gehgeschwindigkeit, Balance, Mobilität und Funktionalität als eine alleinige Physiotherapie, so die Studienautoren.
(drs)
Zurück zur Startseite
Weitere Newsmeldungen
Zum Archiv

Quellen-URL (abgerufen am 08.05.2021 - 05:56): http://www.neuromedizin.de/Neuro-Rehabilitation/Physiotherapie-plus-aerobes-Radfahrtraining-auch-in-akuter-P.htm
Copyright © 2014 | http://www.neuromedizin.de ist ein Dienst der MedienCompany GmbH. | Medizin-Medienverlag | Amselweg 2, 83229 Aschau i. Chiemgau | Geschäftsführer: Beate Döring | Amtsgericht Traunstein | HRB 19711 | USt-IdNr.: DE 223237239