Hohe Prävalenz von Schwindelsymptomen im frühen Stadium des Morbus Parkinson
Wissenschaftler der Soonchunhyang University School of Medicine in Seoul, Korea, konnten kürzlich im Rahmen einer retrospektiven Studie zeigen, dass Schwindel ein häufiges Symptom bei Patienten im frühen Stadium eines Morbus Parkinson ist und dieser mit niedrigen Scores im Montreal-Cognitive-Assessment (MoCA)-Test assoziiert ist. Studienteilnehmer waren 80 Patienten mit einem frühen Morbus Parkinson (Erkrankungsdauer ≤ 5 Jahre). Die Forscher ermittelten, ob die Patienten unter Schwindelsymptomen litten, wie häufig diese auftraten, wie lange sie andauerten und welche Schwindelart vorlag. Neben der Analyse motorischer Symptome wurden die Probanden außerdem mit Hilfe von nicht-motorischen Skalen der globalen Kognition, Ängstlichkeit, Depression und Fatigue untersucht, um Risikofaktoren für den Schwindel zu identifizieren. Von den 80 Parkinson-Patienten im frühen Stadium der Erkrankung litten 37 (46,3 %) unter einem Schwindel. Die Merkmale der Schwindelanfälle umfassten eine kurze zeitliche Dauer (Sekunden bis Minuten) und ein häufiges Auftreten (mehrmals pro Tag oder in der Woche). Mit 40,5 % war der orthostatische Schwindel die häufigste Schwindelart, gefolgt von einem nicht-spezifischen Typ und Gleichgewichtsstörungen. Die weiteren Analysen ergaben, dass unter den vielen eingesetzten motorischen und nicht-motorischen Skalen die Parkinson-Patienten mit einem Schwindel niedrigere MoCA-Scores aufwiesen als die nicht-schwindeligen Patienten. Ein geringer MoCA-Score war dann auch der einzig signifikante Faktor, der mit Schwindelsymptomen bei Patienten im frühen Stadium des Morbus Parkinson in Zusammenhang stand. Schwindel könnte ein nicht-motorisches Symptom sein, dass bei Patienten mit einem frühen Morbus Parkinson mit einem kognitiven Abbau assoziiert ist, so das Fazit der Studienautoren.
(drs)
Zurück zur Startseite
Weitere Newsmeldungen
Zum Archiv

Quellen-URL (abgerufen am 24.09.2020 - 22:01): http://www.neuromedizin.de/Neuro-Geriatrie/Hohe-Praevalenz-von-Schwindelsymptomen-im-fruehen-Stadium-de.htm
Copyright © 2014 | http://www.neuromedizin.de ist ein Dienst der MedienCompany GmbH. | Medizin-Medienverlag | Amselweg 2, 83229 Aschau i. Chiemgau | Geschäftsführer: Beate Döring | Amtsgericht Traunstein | HRB 19711 | USt-IdNr.: DE 223237239